Fachlagerist (m/w/d)

Taxetstr. 3, 85551 Kirchheim-Heimstetten

Die Peter Preimesser GmbH & Co. KG in Kirchheim-Heimstetten im Münchner Westen ist ein in der Region München bekanntes mittelständisches Unternehmen mit Tradition – spezialisiert im Handel und in der Aufbereitung von Stahlschrotten und Metallen.

Deine Aufgaben:

Du organisierst die Annahme, Sortierung und Lagerung von Eisen-Schrotten und Nichteisen-Metallen
Du prüfst die Art, Menge und die Beschaffenheit der Lieferungen
Du kontrollierst regelmäßig unseren Lagerbestand und betreust die Inventur
Du bist verantwortlich für die Versandvorbereitung, das Ausfüllen von Begleitpapieren, die Beladung von LKWs, Containern und Mulden und die Ladungssicherung
Innerbetrieblich transportierst du unser Material mit Gabelstapler, Hubwagen und Bagger

Wen suchen wir?

Du bringst einen guten Hauptschulabschluss mit
Du hast Interesse am Schrottrecycling und an technischen Zusammenhängen
Du hast Spaß daran, aktiv „anzupacken“
Du hast Freude am Kontakt mit Kunden
Ausgeprägte Lernbereitschaft, Eigeninitiative und Engagement

Was bieten wir?

Eine umfassende und praxisbezogene Ausbildung mit verschiedenen Schulungen und Rahmenprogrammen
Kompetente Betreuung während der gesamten Ausbildung
Vermittlung von umfangreichen Materialkenntnissen, insbesondere über Metalle zur Schrott- und Altmetallaufbereitung
Erlernen der Steuerung und Wartung unserer Aggregate wie Shredder, Scheren, Pressen und deren fachgerechten Einsatz
Weiterbildungsprogramme und Einsatzmöglichkeiten in der gesamten ALFA-Gruppe
Sehr gute Übernahmeperspektiven in einer krisensicheren Branche

Ausbildungsberuf Sonstiges
Gewünschter Schulabschluss Hauptschulabschluss
Ansprechperson Frau Claudia Wolf

Schnell und einfach bewerben

Ausbildungsbeginn 01.09.2024

Bewerbungsfrist 30.06.2024

Für Eltern und Lehrkräfte

Sie möchten Ihr Kind oder Ihre Schüler*innen für eine Karriere in der Stahlrecyclingindustrie begeistern? Die Plattform bringt Ihnen Branche, Ausbildungsberufe und Arbeitgeber näher.

Für Arbeitgeber*innen

Mit „Schrott ist deine Zukunft“ möchten wir Schüler*innen für eine Ausbildung in der Stahlrecyclingbranche begeistern. Wie? Das erfahren Sie hier!